Ralph Brinkhaus zieht in den neuen Bundestag - 45 Prozent für den Nachfolger von Hubert Deittert

27.09.2009

 
Klaus Brandner (l.) gratuliert Ralph Brinkhaus. 44,99 Prozent holte Brinkhaus an Erststimmen. Bei den Zweitstimmen kam die CDU im Kreis auf 38,88 Prozent.

 


Grafiken: Infokom

Weitere Ergebnisse finden Sie hier auf den Seiten der Infokom.