"JA" für Gütersloh

Herzlich Willkommen bei der CDU Gütersloh

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER CDU GüTERSLOH

AM 09. JUNI 2024 SIND SIE GEFRAGT!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 09. Juni finden in Gütersloh nicht nur die Europawahlen statt. Denn die Bürgerinnen und Bürger sollen darüber hinaus entscheiden, ob der bisherige Bürgermeister Morkes weiterhin ihr Bürgermeister bleiben soll. Der Stadtrat hat in der Sitzung am 21.03.2024 mit großer und qualifizierter Mehrheit entschieden, dass jetzt die Bürgerinnen und Bürger darüber abstimmen sollen.

Wir denken, Gütersloh und seine Bürgerinnen und Bürger haben Verlässlichkeit und Professionalität verdient. Der aktuelle Zustand kann nicht so bleiben, denn dafür ist das Bürgermeisteramt zu wichtig. 

Auf dieser Seite möchten wir Sie vor allem darüber informieren, wie ein Abwahlverfahren stattfindet. Bitte informieren Sie sich - hier auf der Seite der CDU Gütersloh und über die Zeitungen in der Stadt - denn dann können Sie eine fundierte Entscheidung zur Zukunft der Stadt Gütersloh treffen. 

Wenn Sie weitergehende Fragen haben oder mit uns zu diesem Thema oder zu anderen Stadtthemen in Kontakt treten möchten, sprechen Sie uns einfach an unseren Ständen oder über die üblichen Kontaktwege an. 

Mit unserer Kampagne "JA für Gütersloh" möchten wir den Fokus auf die Zukunft richten, denn Gütersloh braucht schnell eine verlässliche Lösung. Ein Bürgermeister beziehungsweise eine Bürgermeisterin braucht ein vertrauensvolles Verhältnis zur Verwaltung, zur Politik und zu den Bürgerinnen und Bürgern. Wir brauchen schnell Ruhe in sowieso schon unruhigen Zeiten. Ihr "JA" für Gütersloh können Sie am 09.06. geben.

Informationsvideos - Abwahlverfahren Bürgermeister Gütersloh

21.05.2024
Wann gilt ein Bürgermeister als abgewählt?
In diesem Video erfahren Sie, was die Zahl 20.200 mit der Abwahl des Bürgermeisters in Gütersloh zu tun hat.
09.05.2024
Was ist ein Abwahlverfahren?
In diesem Video erfahren Sie, was ein Abwahlverfahren ist und warum es in Gütersloh angestoßen wurde.

Werde Teil der Unterstützerkampagne

Zum Downloadbereich

Warum mit "Ja" abstimmen?

 

 

Wie funktioniert das Abwahlverfahren?