Für die Verleihung des Status „Freedom of the City“ an die britische Garnision in Gütersloh hat sich die Ratsfraktion der CDU auf ihrer jüngsten Sitzung ausgesprochen. In einer Mitteilung der CDU heißt es dazu: „Einstimmig und mit großer Überzeugung sprechen wir uns dafür aus, den britischen Streitkräften in unserer Stadt die Ehre zu erweisen und ihnen als öffentliches Zeichen der Freundschaft den Status „Freedom of the City“ zu verleihen.“

Bei der Vergabe des Titels handelt es sich nach Angaben der britischen Streitkräfte um eine rein freundschaftliche Geste der Verbundenheit zwischen Stadt und Garnison, die keinerlei militaristische Aspekte habe. Mit dem Titel sei in der Regel eine jährliche Musikparade verbunden, die nach Abstimmung zwischen Stadt und Garnison auf Einladung der Bürgermeisterin stattfinde.

In der weiteren Nachbarschaft hat die Stadt Osnabrück der dortigen Garnison den Titel bereits 1980 verliehen. In Gütersloh ist das Thema von der Verwaltung im Ältestenrat an die Fraktionen herangetragen worden. Falls sich eine politische Mehrheit für die Vergabe abzeichnet, hat die Verwaltung die Beschlussfassung im Rat für die Sitzung am 27. April vorgesehen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben