CDU will neue Calisthenics-Anlage

28.05.2021, 15:07 Uhr
Teil der Calisthenics-Anlage im Mohns Park.
Teil der Calisthenics-Anlage im Mohns Park.

Wenn es nach der CDU im Stadtrat geht, gibt es in Gütersloh bald eine zweite Calisthenics-Anlage. In einem Antrag an den Sportausschuss am 8. Juni bittet die CDU die Verwaltung zu prüfen, an welchem Standort und mit welchen finanziellen Mitteln die Errichtung einer weiteren Anlage realisiert werden könnte. Calisthenics-Anlagen sind Outdoor-Anlagen mit einem Gestänge für Sportübungen, wie man sie vom Geräteturnen kennt.

Zur Begründung erklärt Raphael Tigges, sportpolitischer Sprecher der CDU-Ratsfraktion und heimischer Landtagsabgeordneter: "Von zahlreichen Freizeitsportlern ist der Wunsch geäußert worden, eine weitere Calisthenics-Anlage in der Stadt zu errichten. Die bereits vorhandene Anlage im Mohns Park wird sehr gut angenommen. Die Nachfrage nach diesem Sport ist groß. Im Falle einer Umsetzung sollte sich um externes Sponsoring bemüht werden.“