Ihre CDU in Gütersloh
 
News
09.06.2017, 11:04 Uhr | Übersicht | Drucken
Stadt soll ihre Profile im Leistungssport definieren
CDU-Antrag im Sportausschuss

Das Image der Stadt Gütersloh wird auch durch ihre Profile im Wettkampf- und Leistungssport geprägt. Davon ist die CDU-Fraktion im Rathaus überzeugt. Sie hat daher für die nächste Sitzung des Sportausschusses einen Antrag unter dem Motto "starker Sport - starke Stadt" gestellt. Demnach soll die Stadt Gütersloh gemeinsam mit den Sportvereinen, Sportverbänden, dem Stadtmarketing und der heimischen Wirtschaft ihre besonders wichtigen Leistungssportprofile für die Zukunft definieren. Dazu soll eine Kooperationsplattform geschaffen werden, die die Planungs- und Entwicklungsprozesse unterstützt.


Markus Kottmann
 
"Bedeutsame Sportveranstaltungen und attraktive Sportstätten sind wichtig für das Image einer Stadt", erklärt Markus Kottmann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU. "Die Identifikation mit der eigenen Stadt gründet auch auf der Faszination, die der Leistungssport ausstrahlt. Oft bringt er Vorbilder für die sporttreibenden Kinder und Jugendlichen hervor." In der aktuellen Debatte um die Zukunft des Leistungssports in Gütersloh wird es nach Auffassung der CDU-Fraktion jetzt entscheidend darauf ankommen, die zukünftig besonders wichtigen Leistungssportprofile gemeinsam mit allen Akteuren festzulegen. "Die Förderung des Vereinssports durch die Stadt, insbesondere durch die Bereitstellung der Sportanlagen, bleibt ein wesentliches Aufgabenfeld der Kommunalpolitik. Hinzu tritt das unverzichtbare externe Sponsoring der freien Wirtschaft für den Leistungssport", so Kottmann. Ziel sei es, die Förderung leistungssportlicher Talente durch die Kooperation von Stadt und organisiertem Sport weiterzuentwickeln. Auch die gemeinsamen Programme von Schulen und Vereinen müssten erhalten und ausgebaut sowie die Trainings- und Wettkampfstätten gesichert und funktionsfähig erhalten werden.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     
News-Ticker


CDUPlus
0.03 sec.