Ihre CDU in Gütersloh
 
Archiv
09.03.2015
EnergieSpartag bei der Tischlerei Mesken
Starke CDU-Präsenz beim 10. EnergieSpartag am 08.03.2015 bei der Tischlerei Mesken

Beim 10. EnergieSpartag-Jubiläum war auch eine starke CDU-Gruppe mit CDU-Bürgermeisterkandidat Henning Schulz und CDU-Fraktionsvorsitzenden Heiner Kollmeyer an der Spitze in der Avenwedder Tischlerei Mesken anwesend. Die Cheforganisatoren Annette und Hermann Mesken hatten wieder einmal einen hochintessanten Klimagipfel in Gütersloh organisiert, der großen Anklang fand


11.04.2013
Pressemitteilung der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Gütersloh
Hintergrund: Presseberichterstattung „Nachbarn prüfen Gebietsansprüche/Nachbarn prüfen Klage“ vom 16.bis 19.03.2013

„Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Gütersloh bittet die Nachbarkommunen Herzebrock-Clarholz und Harsewinkel in der Prüfung der rechtmäßigen Eingemeindung von Flächen von  zukünftigen Konversionsflächen an der Marienfelderstrasse  dringend darum, nicht unnütz Zeit und Kraft zu vergeuden und Steuergeld der Bürger in teure  Rechtsgutachten zu verschwenden, sondern sich vielmehr schnellstmöglich aktiv in einen sicherlich auch landespolitisch und landesplanerisch dringend gebotenen interkommunalen Entwicklungsprozess (Stichwort interkommunales Gewerbegebiet) einzubringen.


13.05.2011
„Zukunft der Feuerwehr ist für CDU noch offen“

Im Gegensatz zur SPD ist für die CDU die Zukunft der Gütersloher Feuerwehr offen. „Die CDU-Fraktion hält nichts davon, sich vorschnell festzulegen“, erklärt deren Vor­sitzender Heiner Kollmeyer. „Wir möchten erst die Ergebnisse des Mediationsver­fahrens im Umweltausschuss am Dienstagabend entgegennehmen und dann am Mittwoch in der Fraktion beraten. Mit großer Spannung erwartet die CDU eine dezi­dierte Einschätzung seitens der Mediatorin insbesondere darüber, inwieweit die Kameradschaft unter den Löschzügen wiederhergestellt worden ist. Diese Frage ist von ganz entscheidender Bedeutung für eine gute Zukunft der Gesamtfeuerwehr in Gütersloh.“




14.10.2009
Fraktionsvorstandwahlen bei der CDU

 Mit einstimmigen Voten hat die neue CDU-Fraktion jetzt ihren Vorstand gewählt. Wie bereits berichtet wurde, erklärte sich Heiner Kollmeyer bereit dieses Amt zu übernehmen, um die CDU-Fraktion in die kommende Ratsperiode zu führen. Die CDU-Fraktion wählte ihn, ohne dass es einen Mitbewerber gab, mit einstimmigem Votum in dieses verantwortungsvolle Amt.


29.09.2009
Nachberichterstattung Bundestagswahl: "Bereit für den Reichstag - Von den Kreis-Abgeordneten freuen sich die Neulinge von CDU und FDP am meisten"

Aus der umfangreichen Nachberichterstattung zur Bundestagswahl der Gütersloher Zeitungen:
Unter obiger Überschrift berichtet Ludger Osterkamp für die "Neue Westfälische" wie folgt. 
Kreis Gütersloh. Sein Leben hat sich über Nacht geändert – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Um exakt 3.59 Uhr klingelte das Handy von Heiner Kamp, und der Landeswahlleiter verkündete, was sich bereits seit den ersten Hochrechnungen um 18 Uhr abgezeichnet hatte: Der Versmolder zieht als erster Liberaler aus dem Kreis Gütersloh in den Deutschen Bundestag ei
n.
Der heimische Wahlkreis, auch das ist neu, ist somit ab sofort gleich dreifach in Berlin vertreten: mit Ralph Brinkhaus, der das Direktmandat mit 44,75 Prozent für die CDU gewann, mit Klaus Brandner (SPD), der sich wegen seines sicheren Listenplatzes nie Sorgen machen musste, und mit Heiner Kamp, der an diese Nacht wohl noch lange Erinnerungen haben dürfte.


27.09.2009
Ralph Brinkhaus zieht in den neuen Bundestag - 45 Prozent für den Nachfolger von Hubert Deittert

 
Klaus Brandner (l.) gratuliert Ralph Brinkhaus. 44,99 Prozent holte Brinkhaus an Erststimmen. Bei den Zweitstimmen kam die CDU im Kreis auf 38,88 Prozent.



27.09.2009
Bundestagswahl 2009

Gütersloher und andere Ergebnisse der Bundestagswahl finden Sie ab etwa 18 Uhr hier mit dem Vote-Manager der Infokom.

Fotos und Berichte aus der Wahllobby im Kreishaus und von der örtlichen Presse folgen.



24.09.2009
Heiner Kollmeyer soll Fraktionsvorsitz der CDU übernehmen

Der jüngst bei der Bürgermeisterwahl nur knapp unterlegene Kandidat der Gütersloher CDU, Heiner Kollmeyer, wird voraussichtlich neuer Vorsitzender der christdemokratischen Ratsfraktion. Das geht aus einer Mitteilung des CDU-Stadtverbandes hervor, laut der alle Ortsvorsitzende und Stadtverbandschef Raphael Tigges für den Posten Heiner Kollmeyer vorschlagen.


24.09.2009
Wahllobby im Kreishaus: Ergebnisse der Bundestagswahl live miterleben

Zu einem spannenden Abend bei der Bundestagswahl am kommenden Sonntag,  27. September, lädt Kreiswahlleiter Christian Jung alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. Ab 18 Uhr am Wahlabend bietet die Wahllobby im Sitzungssaal des Kreishauses an der Herzebrocker Straße in Gütersloh wieder den vollständigen Überblick über die Bundestagswahlergebnisse auf Kreisebene und aus den Städten und Gemeinden.


01.09.2009
Danke für das entgegengebrachte und gerechtfertigte Vertrauen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Kommunalwahlen 2009 sind auch in Gütersloh am vergangenen Sonntag zu Ende gegangen. Leider habe ich das Bürgermeisteramt knapp verfehlt. Dennoch freue ich mich darüber, wie viele Bürgerinnen und Bürger mir ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle recht herzlich bedanken.


   
Suche
     
News-Ticker


CDUPlus
0.19 sec.